Kosmos meldet Umsatzzuwachs auf über 60 Mio. Euro

Der Kosmos Verlag behauptet sich weiter unter den zehn größten Spielwarenherstellern:

Mit einem leichten Plus bei Experimentierkästen (hier ist der Verlag mit 70 % Marktanteil „marktbeherschend“) und Familien-/Kinderspielen, einem deutlichen Zuwachs bei den Reisespielen (Bring-Mich-Mit-Spielen) und einer starken Umsatzsteigerung im Kinderbuch hat KOSMOS dazu im letzten Jahr die 60-Millionen-Umsatzmarke deutlich übersprungen.

Das hat der Verlag zur Spielwarenmesse in Nürnberg bekannt gegeben. Für Verleger Axel Meffert Ergebnis seiner „konsequente Markenpolitik“, etwa bei den Buchreihen „Die drei ???“ und „Sternenschweif“ und dem Neueinstieg im Vorschulbereich mit der Eigenmarke „Kosmolino“ .

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.