Sonderedition von EditionPanorama bei DuMont Kalenderverlag

Insgesamt zehn der Panoramakalender des Verlags Edition Panorama werden jetzt als exklusive Sonderedition im neuen Format über den DuMont Kalenderverlag vertrieben.
„Die Zusammenarbeit mit DuMont hat sich in intensiven Gesprächen während der Frankfurter Buchmesse ergeben“, so Bernhard Wipfler, Verleger des 1996 gegründeten Verlags, „und bietet uns die Chance, unsere Marke und unseren Verlag über die vertriebliche Kompetenz von DuMont im Buchhandel zu stärken.“

Es habe mit dem steigenden Erfolg und der wachsenden Anzahl von Produkten schon mehrere attraktive Übernahme-Angebote großer Verlagskonzerne gegeben, so Wipfler weiter, diese hätten jedoch zum Ende der verlegerischen Unabhängigkeit geführt. Durch die langfristig angelegte Vertriebskooperation mit DuMont wird der Verlag weiterhin eigenständig agieren.

„Panoramakalender, ob vertikal oder horizontal, haben sich in den letzten Jahren sehr positiv entwickelt. Unser Ziel ist es, unseren Kunden hier gemeinsam mit dem Marktführer EditionPanorama außergewöhnliche Produkte anzubieten“, bestätigt auch Michael Gilles Geschäftsführer des DuMont Kalenderverlags, und fügt hinzu, dass die aktuellen Bestellzahlen sehr erfreulich seien.

Die Sonderedition unterscheide sich nur im Format (85×34 cm bzw. 34×85 cm) und im Preis (39,00 €) von den Originalkalendern, nicht jedoch in Fotografie, Design, Druck oder Verarbeitung. Die auf 999 Exemplare limitierten und signierten Panoramakalender im Originalformat 48 x 120 cm bzw. 120 x 48 cm sowie das Bildbandprogramm, Postkarten und Kunstdrucke vertreibt die EditionPanorama weiterhin direkt. Weitere Schritte zum Ausbau der Kooperation sind schon angedacht, aber noch nicht spruchreif.

Kontakt:
eMail wipfler@editionpanorama.de oder schmidt@dumontkalender.de

Info:
www.editionpanorama.de, www.dumontkalender.de

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.