BORN-VERLAG Kassel und Brunnen-Verlag Gießen starten Vertriebskooperation

Der BORN-VERLAG Kassel (Literatur für Kinder- und Jugendarbeit, Kalender „Lichtstrahlen“) und der Brunnen-Verlag Gießen werden ab dem 1. Januar 2001 im Vertriebsbereich kooperieren. Die Unternehmen wollen ihre Position im kon-fessionellen Buchhandel stärken und dem Buchhandel verbesserte Serviceleis-tungen aus einer Hand bieten. Durch die Bündelung der Bestellung von vier Verlagen (Edition Anker/ Christ-liches Verlagshaus/ BORN-VERLAG/ Brunnen-Verlag Basel und Brunnen-Verlag Gießen) sollen sich für den Buchhandel Zeit- und Kosteneinsparungen ergeben. Der BORN-Verlag wird weiterhin als rechtlich selbständiges Unternehmen mit eigenem Werbeauftritt und eigenen Vertretern im konfessionellen Buchhandel präsent sein.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.