Kinofilm „Die Wilden Kerle“ ist für den Deutschen Filmpreis 2004 nominiert

Bereits am 16. April fanden im Berliner Hotel Adlon die Nominierungs-Feierlichkeiten zum 54. Deutschen Filmpreis statt. In der Kategorie „Bester Kinder- und Jugendfilm“ wurde neben dem erst im Oktober 2004 erscheinenden Film „Die Blindgänger“ der Kinoerfolg „Die Wilden Kerle“ (Regie und Buch: Joachim Masannek, Produzent: SamFilm) – erschienen bei Baumhaus – nominiert. Der Preis ist mit EUR 125.000 dotiert, die für weitere Filmproduktionen eingesetzt werden müssen.

Die Gala zum Deutschen Filmpreis wird am 18. Juni 2004 im Berliner Tempodrom am Anhalter Bahnhof stattfinden und auf Premiere live übertragen sowie am 19. Juni um 23:55 Uhr in der ARD gesendet werden.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.