JUMBO veröffentlicht Original-Hörspiele zu Funke-Filmen – „Herr der Diebe“ und „Die Wilden Hühner“ starten mit je 100 000 Exemplaren

In einer Startauflage von je 100 000 Exemplaren veröffentlicht JUMBO Neue Medien & Verlag die Original-Hörspiele zu den Cornelia Funke-Filmen „Herr der Diebe“ im Label GoyaLiT und „Die Wilden Hühner“ im Label JUMBO.

Im Dezember, vor dem Filmstart am 5. Januar, erscheint das 2 CD-Hörspiel mit den Original-Filmstimmen und der Musik aus „Herr der Diebe“. Das Hörspiel zum Film „Die Wilden Hühner“ wird zum Kinostart am 19. Januar 2006 veröffentlicht, ebenfalls auf Doppel-CD mit den Original-Stimmen und der Filmmusik. Zu „Die Wilden Hühner“ gibt es ferner ein Soundtrack-Album mit allen Songs und der kompletten Instrumentalmusik.

Beide Filme starten gleich mit 400 Kopien und werden zusammen mit den Hörspielen bereits im Vorfeld breit beworben. Film (Warner Bros.) und Hörspiel „Herr der Diebe“ werden in einer bundesweiten Litfasssäulen-Plakatierung an über 2500 Standorten sowie in TV-Werbespots angekündigt. Ein Aussand an 7 Millionen Haushalte sowie zahlreiche Verlosungsaktionen, u.a. mit dem Medienpartner BILD sollen für zusätzliche Publicity sorgen.

Für Film (Constantin) und Hörspiel „Die Wilden Hühner“ ist u.a. eine umfangreiche Anzeigenkampagne in Tageszeitungen und Publikumszeitschriften geplant. Produzentin Uschi Reich (u. a. Bibi Blocksberg) hat den Film mit wirklich „wilden Hühnern“ und Stars wie Veronica Ferres, Benno Fürmann und Jessica Schwarz besetzt.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.