Bundesweites Hörbuch-Radio geplant

Die sächsische Mediengruppe (Radio PSR, R.SA, Digitalradio Klassik) plant einen weiteren Sender: ein bundesweites Hörbuch-Radio.
Unter dem Namen “Hör mal zu”-Radio wurde bei der baden-württembergischen Landesanstalt für Kommunikation (LfK) die Bewerbung für die Stuttgarter UKW-Frequenz 88,6 eingereicht.
Die Aussichten für das Hörbuch-Radio sollen recht gut sein.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.