Argon übernimmt Vertrieb von tacheles!/Roof Music

Ab dem Start der Herbstreise im Juni 2011 werden die Vertreter der S. Fischer Verlage im Auftrag von Schwester Argon auch das tacheles!-Hörbuchprogramm von Roof Music im Sortiment anbieten. Zwölf Jahre lang waren die Audiobooks der Bochumer in den Taschen der Eichborn-Außendienstler. Jetzt sollen die beiden Hörbuchverlage Argon und Roof Music zukünftig näher zusammenrücken und strategisch zusammenarbeiten.

Roof Music ist ein unabhängiges Medienunternehmen, das seit 1978 Autoren und Künstler betreut und mit dem Hörbuch-Label tacheles! (seit 1999) einige Bestseller landen konnte. Von Hape Kerkelings „Ich bin dann mal weg“ z.B. konnten die Bochumer bisher 500.000 Exemplare verkaufen. Und mit Oliver Wnuk, Roger Willemsen oder Michael Gantenberg gehören einige im Buch bei den S. Fischer Verlagen erscheinende Autoren und Künstler zum Repertoire.

Der zur Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck gehörende Argon Verlag verlegt seit sechs Jahren Hörbücher und hat sich inzwischen mit den Programmbereichen Unterhaltung (Tommy Jaud, Cecelia Ahern, David Safier, Ildikó von Kürthy u. a.) und Spannung (Simon Beckett, Jilliane Hoffman, Peter James u. a.) etabliert. Im Herbst 2011 will Argon mit einer neuen literarischen Edition starten.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.