h.f.ullmannpublishing wird eigenständiger Verlag

v.l.: Florian Ullmann, Petra Kiedaisch,
Herbert Ullmann

Aus dem bisherigen Tandem-Imprint h.f.ullmann wird im sechsten Jahr ein eigenständiger Verlag. Die Leitung der h.f.ullmannpublishing GmbH übernehmen die Verlagsleiterin Dr. Petra Kiedaisch (Foto m.) (mit Prokura seit 1. Januar) sowie Florian Ullmann (Foto l.), Prokurist und Vertriebsleiter Ausland.

Mit mehr als20 Mitarbeitern will sich der Potsdamer Verlag noch stärker als Autorenverlag etablieren.

Wichtige Autoren wie das Herausgeber-Fotografen-Duo Rolf Toman und Achim Bednorz (Ars Sacra) sowie Bernhard Roetzel, Udo Pini und André Dominé (Wein Bar-Buch), konnten bereits langfristig an den Verlag gebunden werden. Außerdem ist es gelungen, Patricia Schultz, die Autorin von 1000 Places toseebeforeyou die (der 2012 in kompletter Neuausgabe in der Kombination Buch mit E-Book erscheint [mehr…], für eine Presse- und Lesereise nach Deutschland zu holen. (Siehe auch BuchMarkt 2/2012)

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.