Franz Cornelsen Stiftung und Verwaltungsrat mit neuem Vorsitzenden / Ruth Cornelsen wird Ehrenvorsitzende / Dr. Arno Mahlert folgt auf Fritz von Bernuth

Wie die Hauptgesellschafterin der Franz Cornelsen Bildungsgruppe, die Franz Cornelsen Stiftung, heute in Berlin bekannt gab, ist zum 1. Januar 2013 sowohl im Vorstand der Franz Cornelsen Unternehmensstiftung als auch im Verwaltungsrat ein Generationswechsel geplant.

Ruth Cornelsen, die bisherige Vorsitzende im Vorstand der Franz Cornelsen Stiftung, wird Ehrenvorsitzende. Der geschäftsführende Vorsitzende der Unternehmensstiftung Fritz von Bernuth, der am 14. Oktober seinen 70. Geburtstag feiert, übergibt sein Amt an Dr. Arno Mahlert, der neu in den Vorstand berufen wird. Fritz von Bernuth wird bis zu seinem Ausscheiden Ende 2013 als stellvertretender Vorsitzender einen optimalen Übergang ermöglichen und die Kontinuität in der Arbeit der Unternehmensstiftung sicherstellen.

Mahlert arbeitete von 1978 bis 1988 in verschiedenen Führungspositionen bei der Bertelsmann AG in Gütersloh, zuletzt als Chief Financial Officer (CFO) des Unternehmensbereichs Elektronische Medien. Von 1988 bis zum 31.12.2002 war er bei der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck GmbH in Stuttgart als Kaufmännischer Geschäftsführer auch für den Geschäftsbereich „deutschsprachige Schulbuchverlage“ verantwortlich. Von 2004 bis 2009 war der heute 65-jährige Manager Mitglied des Vorstands (CFO) der Tchibo Holding AG in Hamburg. Von 2007 bis 2009 war er dort Vorsitzender des Vorstands Chief Executive Officer (CEO) sowie Aufsichtsratsvorsitzender der Tchibo GmbH und stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der Beiersdorf AG. Derzeit ist Dr. Arno Mahlert in Aufsichtsräten und Beiräten verschiedener Unternehmen tätig, u.a. ist er Aufsichtsratsvorsitzender der GfK SE in Nürnberg.

Ebenfalls neu in den Vorstand der Franz Cornelsen Stiftung berufen wurde Prof. Dr. Joerg Pfuhl. Er war von 2002 bis 2011 Vorsitzender der Geschäftsführung der Verlagsgruppe Random House. Der 48-jährige Manager arbeitet als Professor an der Fachhochschule für Angewandtes Management in Erding. Er ist außerdem Vorstandsvorsitzender der Stiftung Lesen und Mitglied des Aufsichtsrats der Edel AG.

Personelle Veränderungen gibt es auch im Verwaltungsrat, dem Aufsichtsgremium der Franz Cornelsen Bildungsgruppe. Ruth Cornelsen wird zum Ende des Jahres aus dem Aufsichtsgremium der Bildungsgruppe ausscheiden und Fritz von Bernuth, der bisherige Vorsitzende des Verwaltungsrates, übergibt zum 01.01.2013 den Vorsitz an Dr. Arno Mahlert. Fritz von Bernuth bleibt bis Ende 2013 als stellvertretender Vorsitzender im Verwaltungsrat. Weiteres Mitglied im Verwaltungsrat bleibt Peter Bagel. Bis zum Ausscheiden von Fritz von Bernuth ist Dr. Joerg Pfuhl stellvertretendes Mitglied im Verwaltungsrat.

Dem Vorstand der Franz Cornelsen Stiftung gehören im Übergangsjahr 2013 mit dem Vorsitzenden Dr. Arno Mahlert, dem stellvertretenden Vorsitzenden Fritz von Bernuth und den Vorstandsmitgliedern Prof. Dr. Joerg Pfuhl, Prof. Dr. Jens Poll und Ulrich Hamann fünf Personen an.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.