Urban & Fischer übernimmt Burgdorf Verlag

Mit sofortiger Wirkung übernimmt der medizinische Fachverlag Urban & Fischer, Elsevier Deutschland, München, das komplette Programm des Burgdorf Verlages, Göttingen. Burgdorf ist einer der namhaftesten Verlage in der Homöopathie. Grundlegende Werke herausragender Homöopathen wie Phatak, Tyler
und Vithoulkas zählen zu den Autoren des Burgdorf Verlags. Der Gründer des Verlags, Ulrich Burgdorf, war im März vergangenen Jahres überraschend verstorben.

“Mit diesem Zukauf bauen wir unser Programm in der Homöopathie systematisch weiter aus” erklärt dazu Rolf Lenzen, Programmbereichsleiter Komplementäre und Integrative Medizin bei Elsevier Deutschland und führt weiter aus: “Wir haben bereits vor zwei Jahren begonnen, ein Homöopathie-Programm aufzubauen.
Erste Titel wie die neue Praxisausgabe des “Organon der Heilkunst” von Samuel Hahnemann, dem Begründer der Homöopathie, und weitere Titel sind gerade erschienen oder erscheinen in den nächsten Monaten.”

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.