Springer übernimmt Hubert Ebner Verlag in Österreich

Springer Science+Business Media übernimmt die Hubert Ebner Verlags GmbH, den führenden Verlag für Fahrschulmedien und Verkehrserziehung in Österreich.

Das Hauptgeschäft des Hubert Ebner Verlags mit Sitz in Wels, Österreich, ist die Entwicklung, Produktion und der Vertrieb von Publikationen für Fahrschulen. Außerdem bildet die Firma in der Fahrlehrer Akademie angehende Fahrlehrer aus und bietet Seminare für gewerbliche Lastwagen- und Busfahrer sowie Verkehrssicherheitsaktionen an.

Mit diesem Portfolio ist der Hubert Ebner Verlag eine Ergänzung für Springers bestehendes Fahrschulgeschäft in Deutschland, der Schweiz, Spanien, Frankreich und Osteuropa. Der Hubert Ebner Verlag beschäftigt 25 Mitarbeiter und erzielte im Jahr 2005 einen Umsatz von mehr als EUR 2 Millionen.

Andreas Kösters, Leiter des Geschäftsbereichs B-to-B Business, Technology & Transport bei Springer: „Mit dem Hubert Ebner Verlag wird einer der renommiertesten Qualitätsanbieter für Fahrschulinformationen Teil der Springer-Gruppe. Wir freuen uns auf das neue Team, das unser erfolgreiches Fahrschulgeschäft weiter verstärkt.“

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.