„Wladimir Kaminers Debüt-Roman „Militärmusik“ zuerst als e-Book, dann als Hardcover / Künftig Trend: E-Books eher „

„Die Verlagsgruppe Random House geht bei der Vermarktung von elektronischen Büchern neue Wege: Mit Wladimir Kaminers Romanpremiere „Militärmusik“ erschien erstmals ein Buch aus der Verlagsgruppe vor der Buchausgabe bei Manhattan als e-Book: Seit 3. August können sich Kaminer-Fans das e-Book der Random House-Tochter PeP (Prisma electronic Publishing) bei BOL zu einem Preis von 38 Mark herunterladen. Die gedruckte Ausgabe kommt erst morgen in den Buchhandel.“ Militärmusik“ ist aber nur der Auftakt für weitere Titel, die in der elektronischen Version früher vorliegen sollen. „

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.