Sony zeigt den neuen Reader Touch Edition™ auf der IFA 2009

Reader Touch Edition™: Gibts äußerlich
immerhin in verschiedenen Farben

Die Reader seien in Europa ein voller Erfolg, sagte Fujio Nishida, Präsident von Sony Europe, gestern bei einer gut besuchten Pressekonferenz. Die Veranstaltung am Sony Stand fand im Vorfeld der Internationalen Funkausstellung (IFA) statt, die morgen ihre Toren öffnet.

Fujio Nishida

Nishida kündigte an, dass „sehr bald“ in mehreren europäischen Ländern, darunter auch Deutschland, zwei neue Modelle auf den Markt kommen sollen, die Touch Edition und die kleine Pocket Edition. Während die Touch Edition Mitte Oktober in den deutschen Handel kommt [mehr…], wurde für den Verkaufsstart der Pocket Edition noch kein Termin genannt.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.