Neue Studie „E-Books auf mobilen Endgeräten“ von Susanne Kraus

Wann kommt der Amazon Kindle nach Deutschland? Diese Frage kann zwar die Erlanger Magisterarbeit „E-Books auf mobilen Endgeräten“ von Susanne Kraus im Studiengang Buchwissenschaft der FAU Erlangen-Nürnberg nicht beantworten, dafür aber viele andere rund um den E-Readermarkt in Deutschland.

Die jetzt in der Online-Reihe „Alles Buch“ veröffentlichte Studie gibt einen umfassenden und detaillierten Überblick darüber, welche Geräte sich derzeit auf dem Markt befinden, welche technischen Entwicklungen in der näheren Zukunft zu erwarten sind und welche Probleme in Bezug auf E-Books noch gelöst werden müssen, um dieser neuen Form des Buchs zum ökonomisch relevanten Markteintritt zu verhelfen. In der abschließend präsentierten Zielgruppenbefragung wurde untersucht, inwieweit die aktuellen E-Reader von potenziellen Konsumenten angenommen und bewertet werden. Die Arbeit von Susanne Kraus findet sich unter folgendem Link: http://www.buchwissenschaft.phil.uni-erlangen.de/forschung/publikationen/Kraus.pdf.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.