Kirchner Kommunikation übernimmt Pressearbeit für Europa Verlag Zürich

Die Pressearbeit für den Europa Verlag Zürich hat zum 1. Mai die Berliner Agentur Kirchner Kommunikation übernommen.

Der legendäre Europa Verlag,1933 von Emil Oprecht gegründet, wird seit 2008 von Lars Schultze-Kossack, Geschäftsführer der ]Literarischen Agentur Kossack], geführt und verlegt Autoren wie Angelika Waldis, Bertrand Russell, Carlo Levi, Upton Sinclair, Arthur Koestler, Konrad Heiden u.v.m.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.