Alexander Elspas gründet Büro für Vertrieb und Marketing und übernimmt das „Kontor Augsburg“

Alexander Elspas

Alexander Elspas, bisher als Mitglied der Geschäftsleitung von Kein & Aber dort für Vertrieb und Marketing zuständig, hat sich in Augsburg selbstständig gemacht. Er bietet Verlagen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz Dienstleistungen im Bereich Vertrieb und Marketing an.

Für Kein & Aber ist der erfahrene Vertriebsmann und erstklassiger Netzwerker künftig beratend tätig und betreut weiterhin das Key-Account-Management. In gleicher Funktion arbeitet er, in engem Austausch mit der Vertriebsleitung in Österreich, auch für den Residenz Verlag, für den er (ebenso wie für mögliche weitere Verlage) individuell angepasste Marketing- und Vertriebsdienstleistungen anbieten will.

Gleichzeitig mit der Neugründung hat Alexander Elspas das Kontor Augsburg übernommen. Dieser Kundenservice, der vor vier Jahren von Kein & Aber und ihm initiiert wurde, um vor allem den Buchhandel in Deutschland telefonisch zu betreuen, soll von ihm mit seinem Team weitergeführt und ausgebaut werden.

Was ihm gelingen dürfte: Alexander Elspas gilt als ausgesprochen guter Netzwerker und erstklassiger Vertriebsmann, zumal er die Branche aus vielen Perspektiven kennt. Seit mehr als zehn Jahren ist er für große Publikums-Verlage als Key-Account-Manager und Marketing- und Vertriebsleiter tätig (u.a. Droemer, Piper und die Süddeutsche Zeitung). Davor reiste der gelernte Buchhändler als Verlagsvertreter u.a. für Herder und Thienemann. Sein neues Angebot erstreckt sich auf alle Vertriebskanäle: den klassischen Sortimentsbuchhandel, den Online- und Versandhandel und auch die sogenannten Nebenmärkte.

Kontakt:
[Paradiesgäßchen 2
86152 augsburg
Büro 0821.520218
Mobil 0160.7891862
Fax 0821.529773
elspas@kontor-augsburg.de

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.