Der Kleine Buchverlag: Erste G. Braun-Titel unter neuem Label

Im Juli hat Der Kleine Buch Verlag in Karlsruhe das Verlagsprogramm und alle vier Mitarbeiter des G. Braun Buchverlags übernommen [mehr…], jetzt liegen die Titel des Herbstprogramm unter dem neuen Label vor.

Gerade erschienen sind Ruth Gleissner-Bartholdis Weinkrimis Ein perfekter Abgang, ein subtile Persiflage auf das Krimigenre, Bettina Gieses Krimi Dickau findet einen Toten und die Neuauflage eines Klassikers von 1919: Paul Oskar Höckers Kinderzeit. Erinnerungen aus Karlsruhe.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.