Campus gewinnt Bestsellerautor Fredmund Malik

Campus will sichtlich seine seine Position als einer der führenden deutschsprachigen Verlage für Wirtschaft und Gesellschaft festigen und seine Kernkompetenz Wirtschaftsliteratur weiter stärken: Dafür hat Programmchefin Dr. Anette C. Anton einen Coup gelandet und mit Prof. Dr. Fredmund Malik einen Bestsellerautor und Top-Managementberater von internationalem Ruf für drei große Projekte für Campus gewonnen – und mit seinem Standadrdwerk auch von der DVA weggelockt:

Malik leitet seit 1984 das Management Zentrum St. Gallen. Er lehrt an der Universität St. Gallen sowie an der Wirtschaftsuniversität Wien.

Anton: „Malik passt ideal zu Campus, weil er eine einmalige Verbindung zwischen Wissenschaft und Praxis verkörpert und zu den wenigen Management-Denkern gehört, die Management als eine umfassende gesellschaftliche Funktion verstehen. Maliks Bücher werden die Zukunft des Campus Wirtschaftsprogramms maßgeblich mitbestimmen.“

Am 12. Oktober 2006 erscheint bei Campus das Grundlagenwerk von Fredmund Malik „Führen, Leisten, Leben. Wirksames Management für eine neue Zeit“ (bisher bei der DVA) in einer vollständig überarbeiteten und ergänzten Neuausgabe.

Malik wird für diesen Klassiker der Managementliteratur ein neues Vorwort zu seiner Wirkungsgeschichte schreibenund das Werk ergänzen.

Das Buch erschien erstmals im Jahre 2000 – seitdem wurden ca. 70.000 Hardcover- und ca. 100.000 Taschenbuch-Exemplare (Heyne) verkauft.

Im Frühjahr 2007 werden bei Campus dann neue Grundlagenwerke von Fredmund Malik erscheinen.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.