Zweite Waderner Buchwoche im September

Eine Woche rund um Bücher und Lesen (vom 17. – 25. September) ist das Motto der zweiten Waderner Buchwoche. Literatur, Kultur und Kulinarisches soll sich in vielfältiger Weise miteinander verbinden.

Angeregt durch die Idee der europäischen „Bücherdörfer“ setzt die Stadt Wadern damit einen besonderen Akzent im Kulturprogramm der Region.

Viele Partner unterstützen die Waderner Buchwoche tatkräftig. Im Vorbereitungsteam sind neben dem Kulturamt der Stadt die Bücherhütte Wadern, der Verein „Konzerte in der kleinen Residenz Wadern“, das Kreisjugendamt Merzig-Wadern und die Initiative Kultur am Tor aus Nunkirchen vertreten. Wichtige inhaltliche Beiträge liefern die Stadtbibliothek Wadern, die Saarbrücker Zeitung und der Landesverband Saarland. Zusätzlicher Partner für die Veranstaltung „Weinkrimis zum Schmunzeln“ ist das Haco Einkaufszentrum in Wadern.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.