Uni Erlangen organisiert Karrieretreff – diesmal mit Beteiligung der Erlanger Buchwissenschaft

Am 19. Juni veranstaltete die Universität Erlangen den regelmäßig stattfindenden Karrieretreff und konnte sich – trotz der hochsommerlichen Temperaturen – über einen regen Andrang freuen: Rund 50 Studierende waren der Einladung zur Abendveranstaltung unter dem Motto “Wege in die Medien” gefolgt.

Der Karrieretreff fand dieses Mal in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Buchwissenschaft statt. Zwei der vier Referentinnen waren Absolventinnen des Fachs – Sonja Meyer vom Stuttgarter Verlag Franckh-Kosmos und Verena Huber vom Ars-Vivendi-Verlag in Cadolzburg. Sie berichteten von ihrem erfolgreichen Weg in die Verlagswelt und gaben Informationen und Tipps zur Karriereplanung.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.