Initiative der Europaschule Köln

Unter dem Motto „Ich schenke Köln meine Geschichte“ haben SchülerInnen der Europaschule Köln Plakatmotive zum Welttag des Buches am 23. April entwickelt. Vom 16. bis zum 25. April werden die 24 Entwürfe an einer Litfaßsäule auf dem Neumarkt ausgestellt. Die Jury – bestehend aus Lehrern der Europaschule Köln und Vertretern der Buchhandlungen Gonski und Ludwig – hatte es nicht leicht, aber schließlich entschied sie sich für die schwarz-weiß Radierung von Mirko Milenkovic.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.