Die Münchner Bücherschau junior lädt zur Teilnahme ein

Die Münchner Bücherschau junior hat soeben die Einladung zur Teilnahme an die Verlage versandt. Das neue Buch- und Medienfestival wird erstmals direkt vor Ostern – vom 10. bis 18. März 2007 – an Münchens zentralster Stelle, im Rathaus, stattfinden.

Neben einem bunten Veranstaltungsprogramm ist die Buch- und Medienausstellung ein Herzstück der Münchner Bücherschau junior. Dabei stehen Bücher und Medien rund um die Familie im Mittelpunkt. Ausgestellt werden:

· Kinder- und Jugendbücher
· Hörbücher/CD/DVD
· Kindersoftware
· Lernhilfen
· Elternratgeber
· Basteln/Kinderbeschäftigung
· Zeitschriften
· Spiele

Alle Verlage die Bücher oder Medien aus diese Bereichen publizieren, können sich mit einem eigenen Stand oder Einzeltiteln an der Münchner Bücherschau junior beteiligen.

Die Münchner Bücherschau junior wurde initiiert vom Landesverband Bayern des Börsenvereins. Sie findet in Kooperation mit der Landeshauptstadt München statt.

Der inhaltliche Schwerpunkt wird Sachbüchern- und Sachmedien gewidmet sein. Der Landesverband Bayern wird zu diesem Thema zeitgleich ein Seminar für Buchhändler anbieten.

Wer noch keine Teilnehmerunterlagen erhalten hat, kann diese anfordern unter:

Birgit Franz
Marketing & Text

Jawlenskystraße 14
81477 München

Tel. 089/ 72 71 99 66
Fax 089/ 72 71 99 67
E-Mail : birgit.franz@marketingundtext.info

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.