SBVV nimmt an Internationaler Buchmesse in Teheran teil

Der Schweizer Buchhändler- und Verleger-Verband SBVV nimmt vom 3. bis 13. Mai 2004 an der Internationalen Buchmesse in Teheran teil (www.tibf.co.ir). Schwerpunkt der Präsentation von 20 Schweizer Verlagen sind Architektur-, Kunst- und andere illustrierte Bücher.

Die Teheraner Buchmesse ist mit rund 2 Mio. Besuchern eine der größten Verkaufs- und Publikumsmessen Asiens und des Mittleren Ostens. Knapp 2000 iranische Verlage und 800 internationale Verlage aus 35 Ländern präsentieren auf rund 100000 qm Bücher.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.