Fünf Tage Literatur live auf dem „Blauen Sofa“

Auch zur diesjährigen Frankfurter Buchmesse präsentieren die Moderatoren des „Blauen Sofas“ die Top-Autoren des Bücherherbstes.
Dieser literarische Gesprächsmarathon wird gemeinsam von Der Club Bertelsmann, DIE ZEIT und ZDF aspekte organisiert und ist vom 8.-12. Oktober sowohl vor Ort in Frankfurt (Passage zwischen Halle 5.1 und 6.1), als auch live im Internet und im ZDF zu erleben.
Erwartet werden unter anderem: Paulo Coelho, T. C. Boyle, Margaret Atwood, Antonio Lobo Antunes, Adolf Muschg, Ken Follett, Véronique Olmi, Uwe Timm, Hans Leyendecker, Jutta Limbach, Rupert Neudeck, Wladimir Kaminer, Katharina Thalbach, Manfred Krug, Ulrich Wickert, Roger Willemsen, Wolf Wondratschek und viele andere.
Es moderieren unter anderem Luzia Braun und Wolfgang Herles vom ZDF-Kulturmagazin aspekte, sowie Michael Naumann und Josef Joffe von der ZEIT.
Alle Interviews werden live im Internet übertragen und sind anschließend aus dem Archiv abrufbar unter www.derclub.de , www.zdf.de und www.zeit.de. Und am Sonntag, den 13. Oktober, sendet das ZDF eine dreistündige Zusammenfassung der Highlights in der „Nacht des Blauen Sofas“.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.