Bjarne Reuters „Ein Fakir für alle Fälle“ kommt ins Kino

Am 13. Januar 2005 kommt der Film „Der Fakir“ in die deutschen Kinos. Die Hauptrolle des Fakirs spielt Moritz Bleibtreu, Peter Flinth führte Regie. Die erfolgreiche Romanvorlage für diesen spannenden Familienfilm stammt von Bjarne Reuter und erschien unter dem Titel „Ein Fakir für alle Fälle“ im Jahr 2000 bei Sauerländer. Die Hörbuchversion aus dem Jahr 2001, gesprochen von Volker Niederfahrenhorst, wurde mit dem Preis der Deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnet.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.