Berlin: Sommerfest des LCB am 18. August mit Schweizer Verlagen

Das traditionelle Sommerfest des Literarischen Colloquium Berlin (LCB) wird in diesem Jahr helvetisch. Der Schweizer Buchhändler- und Verleger-Verband präsentiert zehn Schweizer Verlage, ihre Autoren und Bücher.

Mit dabei sind die Verlage Limmat, Rotpunkt, Kein & Aber, Dörlemann, Salis, Diaphanes, Wörterseh, NordSüd, Nagel & Kimche und Xanthippe.

Das komplette Programm: http://www.lcb.de/home/#d120818

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.