Lithografien von Günter Grass zu Andersen Märchen im Literaturzentrum Greifswald

Günter Grass illustriert Hans Christian Andersen lautet der Titel einer Ausstellung, die morgen im Literaturzentrum Vorpommern in Greifswald eröffnet wird.

Bis zum 27. Mai werden 40 Lithografien aus dem im Steidl Verlag erschienenen Band „Der Schatten. Hans Christian Andersens Märchen – gesehen von Günter Grass“ gezeigt. Günter Grass hat dafür eine Auswahl von bekannten und weniger bekannten Erzählungen getroffen und in Lithographien umgesetzt. Die ausgestellten Arbeiten sind käuflich zu erwerben.

Informationen unter: http://www.koeppenhaus.de/ausstellung.php

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.