Buchhandlung v. Mackensen und Wuppertaler Stadtbibliothek präsentieren gemeinsam die Ausstellung „Kostbare Gefäße“

Die Wuppertaler Buchhandlung v. Mackensen eröffnet gemeinsam mit der
Stadtbibliothek ab Montag, 4. September 2006, um 19.30 Uhr die Ausstellung „Kostbare Gefäße für erlesene Düfte“ mit ausgewählten Stücken aus der Sammlung von Frank Müller, Professor für Bildende Kunst an der Universität Wien. Die Ausstellung findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Wuppertal liest ein Buch“ statt [mehr…].

Die 130 qm große Wuppertaler Fachbuchhandlung, mit Schwerpunkt Recht, Wirtschaft und Steuern, kooperiert regelmäßig mit der Stadtbibliothek, um beispielsweise auch Lesungen auszurichten.

Zur Homepage gelangen Sie hier www.mackensen.de.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.