Amore auf der Litcologne und im WDR

Im Rahmen der Litcologne wird es am 13.März eine Veranstaltung zu italienischer Literatur und Musik geben. Reinhold Joppich, ehemaliger Vertriebsleiter Kiepenheuer & Witsch, liest gemeinsam mit Elke Heidenreich im Programm „Amore“ italienische Liebesgeschichten, untermalt von den Musikern Mario und Luca Di Leo.

Beide Veranstaltungen um 18.00 Uhr und 21.00 Uhr sind mit je 700 Plätzen restlos ausverkauft. Darum gibt es am 8.3.2015 von 8.00 bis 9.00 Uhr auf WDR 2 ein Sonntagsgespräch: Gisela Steinhauer spricht mit Elke Heidenreich und Reinhold Joppich über Amore – Liebe auf italienisch. Beide sprechen und lesen zudem aus ihren Lieblingsbüchern zum Thema Amore.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.