Neueröffnung Taschen wieder mit Store in Berlin

Am 3. Dezember eröffnet der Kölner Taschen Verlag einen neuen Store in Berlin, in der Schlüterstraße 39, nur ein paar Schritte vom Kurfürstendamm entfernt.

Damit kehrt Taschen wieder an den Standort des Pop-up-Stores zurück, der Ende 2013 an den Start ging und nach mehreren Monaten wegen Umbauarbeiten wieder schloss. Auf einer Verkaufsfläche von 215 Quadratmetern soll das gesamte Spektrum des Verlagsprogramms angeboten werden.

Am Eröffnungstag wird der Fotograf Peter Lindbergh im Taschen-Store erwartet. Von 16 bis 17 Uhr signiert er sein neues Buch Peter Lindbergh. A Different Vision on Fashion Photography.

 Taschen betreibt weltweit 12 Stores. Nach Köln und Hamburg ist Berlin der dritte Standort in Deutschland.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.