Nachfolgerin von Johannes Altschäfl Stiftung Lesen: Andrea Bartl wird neue kaufmännische Geschäftsführerin

Andrea Bartl

Andrea Bartl übernimmt zum Jahreswechsel die kaufmännische Geschäftsführung der Stiftung Lesen. Sie folgt auf Johannes Altschäfl, der die Stiftung Lesen auf eigenen Wunsch verlässt und ab 1. Januar das Geschäftsfeld Verwaltung beim Caritasverband für die Stadt Köln e.V. leitet.

Die 47-Jährige war seit 2007 Geschäftsführerin der START-Stiftung gGmbH, die sich für die Förderung von Jugendlichen mit Migrationshintergrund einsetzt, eines der größten Projekte der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung. Geführt wird die Stiftung Lesen weiterhin von einem dreiköpfigen Team aus Bartl, Hauptgeschäftsführer Dr. Jörg F. Maas und Sabine Uehlein, Geschäftsführerin Programme.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.