Stefanie Eckmann-Schmechta übernimmt Literatur-Couch ganz

Stefanie Eckmann-Schmechta ist künftig alleinige Geschäftsführerin 
der Literatur-Couch Medien GmbH & Co. KG

Stefanie Eckmann-Schmechta (48, Foto) ist seit  1. Juli 2017 alleinige Geschäftsführerin der Literatur-Couch Medien GmbH & Co. KG und hat auch den Standort des Unternehmens nach Münster verlegt, nachdem ihr Mann auch die 50% Prozentanteile des Unternehmens seines bisherigen Partners Lars Schafft übernommen hat.

Die Literatur-Couch Medien GmbH & Co. KG betreibt mehrere Online-Magazine, wie zum Beispiel Krimi-Couch.de, das mit dem Grimme Online-Award ausgezeichnet wurde. Weitere Online-Magazine sind Phantastik-Couch.de, Belletristik-Couch.de, Kochbuch-Couch.de, Kinderbuch-Couch.de, Jugendbuch-Couch.de und Histo-Couch.de.

Bereits seit 2004 hat Stefanie Eckmann-Schmechta das Ressort Kinder- und Jugendbuch der Literatur-Couch geleitet und war maßgeblich an der Gründung des Unternehmens beteiligt.

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.