Das Magazin will Lust auf schöne Bücher machen und bietet auf 52 Seiten einen Mix aus redaktionellen Inhalten, Buchtipps und Anzeigen schönerlesen kooperiert mit Libri

schönerlesen feiert Einjähriges! Anfang 2018 ist das neue Kundenmagazin mit Ausgabe eins gestartet, zum Geburtstag gibt es für die Heidelberger eine weitere positive Entwicklung zu vermelden: Ab 2019 wird die Auflage erhöht – mindestens 150.000 Exemplare werden dann bundesweit im lokalen Buchhandel ausgeliefert. Grund dafür sei die hohe Nachfrage auf Handelsseite sowie eine neue strategische Kooperation – ab 2019 können alle angeschlossenen Buchhandlungen schönerlesen auch beim Großhändler Libri beziehen. Zum Auftakt der Zusammenarbeit wurde die Herbst-/Winterausgabe 2018  mit einer zusätzlichen Auflage an ausgewählte Händler ausgeliefert.

Dirk Bauerdick, Geschäftsführung schönerlesen: „Das bedeutet für uns eine beträchtliche Erhöhung der Reichweite. Wir haben ein exklusives, ganz auf den lokalen, inhabergeführten Buchhandel zugeschnittenes Magazin mit wunderbaren, außergewöhnlichen und unterhaltsamen Geschichten – das jetzt in noch mehr Buchhandlungen wertvolle Kaufanreize bieten kann.“ Libri ergänzt: „Wir freuen uns sehr, dass wir unseren Buchhandelskunden zukünftig mit schönerlesen ein weiteres und ebenso schönes wie sinnvolles Marketinginstrument anbieten können.“

Das in Partnerschaft mit dem Kontor Augsburg realisierte Magazin schönerlesen will Lust machen auf schöne Bücher und bietet auf 52 Seiten einen spannenden Mix aus redaktionellen Inhalten, Buchtipps und Anzeigen. Erhältlich ist schönerlesen im lokalen Buchhandel, u.a. in den mehr als 800 Partnerbuchhandlungen der eBuch, über das Barsortiment Libri sowie online zum Durchblättern unter www.schoenerlesen.de.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.