#bleibzuhausabermitkunst Schöner arbeiten im Home-Office: Heute mit Selda Marlin Soganci

Da sind wir wieder: Unsere Reihe Schöner arbeiten im Home-Office – #bleibzuhausabermitkunst geht in die zweite Woche. Wir stellen KünstlerInnen vor und zeigen Werke, die Ihren Arbeitsplatz zu Hause verschönern können. Bestellen können Sie diese Objekte direkt bei den UrheberInnen – über ihre Shops oder per E-Mail. BuchMarkt ist nur die Plattform, die weiterleitet.

Selda Marlin Soganci

Heute geht es um Selda Marlin Soganci, geboren 1973. Sie hat sich als Illustratorin und freie Künstlerin einen Namen gemacht. Sie arbeitet regelmäßig für renommierte Buchverlage im In- und Ausland, gestaltet ihre eigene Papeterie-Linie und „workshoppt“ regelmäßig mit Begeisterung kleine und große Leute. Ihre Arbeiten wurden bereits mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, darunter dem Kinder- und Jugendbuchpreis der Stadt Wien und der Auszeichnung „Die Schönsten Deutschen Bücher“ der Stiftung Buchkunst.

Mutige Mädchen und geflügelte Wesen sind aus ihrem Werk nicht wegzudenken. Dass in ihren Zeichnungen sowohl Stärke als auch Empfindsamkeit erkennbar werden und sie ihren Betrachtern ein kleines Lächeln entlocken, würde sie sich wünschen. Selda hat Bilderbücher illustriert, für Magazine und Zeitschriften gearbeitet und in den letzten Jahren immer wieder weihnachtliche Bücher für die Inselbücherei gestaltet, zuletzt Das Herz bleibt ein Kind – Weihnachten mit Fontane, herausgegeben von Matthias Reiner.

Wir stellen hier ein neues Produkt von Selda vor, Fliesen im Format 9.5×9,5 cm aus weißer Keramik. Sie machen sich richtig gut als kleines Bildobjekt, Briefbeschwerer, Untersetzer u.v.m. Zwei von vielen Motiven eignen sich aktuell besonders gut als Geschenk zu Ostern, aber auch weit darüber hinaus. Die Zeichnungen werden von der Künstlerin selbst reproduziert und dann vorsichtig in Handarbeit auf  Fliesen appliziert. Diese Motivfliesen „backt“ sie in kleinen Stückzahlen selbst. Zum Schutz von Oberflächen ist die Unterseite jeder Fliese vollflächig mit weißem Filz unterlegt. Eine Fliese kostet 12 Euro, Kosten für die Lieferung kommen noch hinzu.
Selda hat noch viel mehr Motive im Programm, sowohl als Fliesen als auch auf Papier. Ein Blick in ihren Shop lohnt sich, sie fertigt jede Motivfliese gerne auf Bestellung an: Kontakt: http://shop.selda-soganci.de/

Bereits vorgestellt haben wir:
Antje Damm
Ulrike Krappen
Moni Port
Ulrike Möltgen
Katharina Naimer

 

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.