Buchmarkt-FORUM SALES AWARD 2016: André Brenner, Jan Orthey und Markus Renk für den Hauptpreis nominiert

Diskutiert, abgestimmt und entschieden: Im Umfeld der IG Belletristik und Sachbuch fand die Jurysitzung des SALES AWARD 2016 des BuchmarktFORUMs statt. Ausgezeichnet werden hier kreative und innovative Verkäuferleistungen in Buchhandlungen und Verlagen für das vorangegangene Jahr.

In den letzten Wochen nominierten die BranchenkollegInnen zahlreiche Kandidaten für die vier Kategorien Hauptpreis, Newcomer-Preis, Innovations-Preis und Preis für E-Commerce. Moderiert von Rudolf Frankl wählte die Jury in München – und  entschied sich für drei Hauptpreis-Nominierungen:

  • André Brenner, C.H. Beck
  • Jan Orthey, Lünebuch, Lüneburg
  • Markus Renk, Wagnersche Buchhandlung, Innsbruck

„Die in diesem Jahr ungewöhnlich vielen Bewerbungen zum Sales Award haben es uns nicht leicht gemacht“, berichtet Jury-Mitglied Antje Buhl, „In spannenden und durchaus kontroversen Diskussionen ist es uns dennoch gelungen, Preisträger zu finden, die besonderen Vorbildcharakter für unsere Branche haben.“

Die Jury:

Lars Birken-Bertsch, Buchmesse Frankfurt; Antje Buhl, dtv; Dr. Torsten Casimir, Börsenblatt; Simone Dalbert, Stadtbücherei Würzburg; John Dieckmann, Thienemann-Esslinger Verlag; Anke Hardt, dtv; Alexander Herrmann, Herrmann Vertrieb und Beratung; Jasmin Marschall, Buchhandlung Herr Holgersson; Mario Max, Mario Max Verlagsvertretungen; Ramona Nicklaus, Ullstein; Catharina Schölzel, Thalia; Angelika Siebrands, eBuch; Eckhard Südmersen, Libri, Christian von Zittwitz, BuchMarkt.

Wer das Rennen um den Hauptpreis macht, wird erst bei der Verleihung des Sales-Awards bekannt gegeben. Die Preisverleihung findet – mit prominenten Laudatoren – im Rahmen der Leipziger Buchmesse statt. Der Termin – alle Vertriebs- und Verkaufsexperten der Branche Terminkalender bitte zücken – ist Donnerstag, 23. März 2017, um 12:00 Uhr.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.