Mietvertrag nicht verlängert Rowohlt verlässt Reinbek / Ende August fällt Entscheidung wohin

Die  Bergedorfer Zeitung hat (sichtlich nach Informationen einer gestrigen Betriebsversammlung) gemeldet, dass der Rowohlt Verlag umziehen wird, da der Mietvertrag des Verlags nicht verlängert wurde.

Das eröffnet natürlich Spekulationen Tür und Tor: Wo wird der Verlag künftig ansässig sein? Ein Umzug nach Hamburg ist also mehr als wahrscheinlich, aber mehr wird man wohl erst Ende August wissen: Tatsächlich prüft die Grschäftsführung derzeit noch mehrere Optionen; „noch ist nichts unterschrieben, es wird noch verhandelt, aber es läuft auf Hamburg hinaus“. Das aber wäre sicher von Vorteil für die meisten Rowohltioaner: Geschätzt wäre das eine Verbesserung für etwa zwei Drittel der Mitarbeiter, die sowieso in Hamburg wohnen.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.