Auszeichnungen Rolf Dobelli erhält „Nummer 1 Award der Schweizer Bestsellerliste“

Feierliche Übergabe: Andy Renggli, General Manager Schweiz, und Rolf Dobelli (c) Sandro Peter

Mit seinen Büchern führt Rolf Dobelli regelmäßig die Schweizer Sachbuch-Charts an. Auch sein neues Werk Die Kunst des guten Lebens – 52 überraschende Wege zum Glück, das seine besten Denkanstöße zum glücklichen Leben enthält, stieg nach Veröffentlichung direkt auf Platz eins ein. Nun wurde der Schweizer Autor mit dem „Nummer 1 Award der Schweizer Bestsellerliste“ ausgezeichnet.

 

Dobelli nahm den Preis von Andy Renggli, General Manager Schweiz bei GfK Entertainment, entgegen. „Ich freue mich sehr über diesen Award – eine große Ehre.“

Der “Nummer 1 Award der Schweizer Bestsellerliste” ehrt seit Februar 2017 nationale Schriftsteller, die Platz eins der von GfK Entertainment im Auftrag des SBVV ermittelten Sachbuch/Ratgeber-, Belletristik- oder Kinder- und Jugendbuch-Charts erreichen. Bisherige Preisträger waren u.a. Philipp Gurt (Schattenkind: Wie ich als Kind überlebt habe), Jürg Lendenmann und Daniel Frick (Globi und die verrückte Maschine), Pascal Voggenhuber (Enjoy This Life), Gabriel Palacios (Verarsch mich nicht) und Nadia Damaso (Eat Better Not Less – Around The World).

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.