Nachfolge von Tom Kirsch ist geregelt Robert Hietkamp übernimmt Leitung des strategischen Einkaufs bei Thalia

Robert Hietkamp

Die Nachfolge von Tom Kirsch bei Thalia ist geregelt: Zum 1. September wird mit Robert Hietkamp wieder ein erfahrener Branchenkenner die Leitung des strategischen Einkaufs übernehmen.  Hietkamp war fünf Jahre für den Club Bertelsmann tätig und verantwortete dort neben der Programmsteuerung und dem eCommerce auch den Non-Media-Bereich, sowie dessen strategische Neuausrichtung. Als Mitglied der ersten Führungsebene zeichnete er zudem für die Ausarbeitung eines neuen Change-Prozesses zur Neuausrichtung des Unternehmens verantwortlich.

In den letzten drei Jahren war Robert Hietkamp als Geschäftsleiter und Prokurist der Stein´schen Buchhandlung in Werl tätig, die neben dem Filialbetrieb einen eigenen Webshop betreibt und im B2B-Bereich erfolgreich ist. In dieser Rolle hat er die gesamte Prozesskette des Unternehmens erfolgreich neu strukturiert, wie es gerade in einer Info von Thalia heißt.

Klaus Ortner, Managing Director Purchasing & Sales bei Thalia ist davon üüberzeugt, „mit Robert Hietkamp einen erfahrenen und innovativen Management-Allrounder gewonnen zu haben, der die Weiterentwicklung des strategischen Einkaufs weiter vorantreiben und unser Lieferantenportfolio im Sinne unserer übergreifenden Sortimentsstrategie gewinnbringend ausbauen wird.“

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.