Personalia readfy: Philipp Ortmaier kommt, Miriam Behmer geht

Ortmaier
Philipp Ortmaier

Philipp Ortmaier (37, Foto) folgt als neuer Geschäftsführer der readfy GmbHauf Miriam Behmer, die aus privaten Gründen zum 31. Januar aus der readfy GmbH ausgeschieden ist. Nach einer Ausbildung als klassischer Sortimentsbuchhändler bis 2005 bei der Buchhandlung Lehmkuhl in München war Ortmaier als Marketing Manager bis 2012 bei lehmanns media tätig.

Startup-Erfahrungen sammelte er in den vergangenen Jahren als Verantwortlicher für Business Development, Key Account Management sowie digitale Produktentwicklungen bei dem Kölner Ausbildungsportal azubister.net sowie anschließend ab 2015 bei dem Anbieter für Onlinestudienführer, der targroup Media GmbH.

„Ich freue mich darauf, das digitale Geschäftsmodell von readfy weiter voranzubringen, unser Angebot im Markt bei Lesern, Verlagen und Werbeindustrie als feste Größe zu verankern und demnächst auch zu internationalisieren. Die Herausforderungen, die der digitale Wandel der Buchbranche bringt, finde ich extrem spannend und möchte hier readfy zu einem wichtigen Akteur machen,“ so Philipp Ortmaier zu seinem Start bei dem Solingen Startup.

Die readfy GmbH wurde 2013 gegründet und ist das erste deutsche Unternehmen, das E-Books werbefinanziert den Smartphone-Nutzern bzw. Lesern kostenlos zur Verfügung stellt.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.