Wechsel in der Herstellungsleitung bei Piper Mark Oliver Stehr folgt auf Markus Dockhorn

Mark Oliver Stehr c) Mathias Remmling

Mark Oliver Stehr (45, Foto) übernimmt am 5. Februar als Nachfolger von Markus Dockhorn (er verlässt nach 20 Jahren das Haus, bleibt aber innerhalb der Branche) die Herstellungsleitung des Piper Verlags.

Stehr  kommt von Callwey, wo er seit 2016 in derselben Position tätig war. Davor leitete er  mehrere Jahre die agenturinterne Herstellungs- und PrePressabteilung bei Heye in München.

 

 

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.