Personalia Philip Roeder wird Leiter Vertrieb bei KN digital und Operativer Kundenservice in der KNO VA

Philip Roeder

Zum 1. Juni übernimmt Philip Roeder die Leitung des KN digital Vertriebs und die Verantwortung für den operativen Kundenservice in der KNO VA. Die bisherige Position im Digitalbereich, die zuvor Sebastian Braun innehatte, wurde um die Leitung des Kundenservices erweitert, um der wachsenden Bedeutung beider Geschäftsfelder Rechnung zu tragen.

“Die Koch, Neff & Oetinger Verlagsauslieferung GmbH baut damit ihre Vertriebsaktivitäten im physischen und digitalen Geschäft weiter aus und verstärkt sich mit einem erfahrenen Verlagsmanager”, so Thomas Raff, Geschäftsführer der KNO VA.

Roeder war nach Stationen bei Suhrkamp, dem Hörverlag und Klopotek bis Ende letzten Jahres Geschäftsführer des Berlin Verlags/Bloomsbury Verlags. “Mit seinem Fachwissen, seiner Erfahrung und seinen weitreichenden Kontakten wird Herr Roeder den Digitalbereich in der KNO VA weiterentwickeln und die intensive Verzahnung der physischen und digitalen Geschäftsprozesse vorantreiben”, so Raff weiter. “In dieser Rolle wird er auch den Kundenservice auf die Zusammenarbeit mit der KN Logistik ausrichten, damit die Verlage von den Leistungserweiterungen unserer neuen Logistik in Erfurt optimal profitieren können”, so Raff weiter.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.