Personalia Peter Schaper zu Serges/ Eva-Katharina Miller zu arsEdition/Wolfgang Steigner zu Edition Riesenrad

Jetzt ist durchgesickert, wohin es den langjährigen Droemer Geschäftsführer Peter Schaper im neuen Jahr zieht (und was er eigentlich schon zur Buchmesse letzten Jahres bekannt geben wollte): Er ist nach Bonn umgezogen und tritt am kommenden Montag seine neue Position als Geschäftsführer der Kölner Serges Mediengruppe an. Die Verlagsgruppe von Heinz Werner Serges ist in den letzten Jahren im In-und Ausland zu einem der wichtigen Lieferanten von Büchern, Tonträgern und Neuen Medien für die buchhändlerischen Nebenmärkte geworden, ist aber über seine Tochterfirma Eco Verlag, Eltville, auch im Buchhandel aktiv. Schaper war im vorigen Jahr im Januar als Geschäftsführer der Droemer Weltbild Gruppe ausgeschieden.

Eva-Katharina Miller (30) ist seit Beginn des neuen Jahres als neue Key-Accounterin beim Verlag arsEdition für die Betreuung der Großkunden zuständig. Zuletzt war sie Marketing-Assistentin bei Langenscheidt in München. Sie tritt die Nachfolge von Wolfgang Steigner an, der zur Edition Riesenrad nach Hamburg wechselte.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.