Standortwechsel 2018 Peter Lang verlegt Firmensitz von Frankfurt nach Berlin

Der Wissenschaftsverlag Peter Lang GmbH wird seinen Firmensitz von Frankfurt am Main nach Berlin verlegen. Der Umzug wird zu Beginn des Jahres 2018 erfolgen.

Dem Verlag angeschlossene Lektorate in anderen deutschen Städten sind von dem Umzug nicht betroffen.

Der deutsche Standort der akademischen Verlagsgruppe wurde 1971 in Frankfurt gegründet. Mit rund 20 Mitarbeitern in Frankfurt und weiteren Büros in Deutschland, Wien, Warschau und Istanbul betreut das Unternehmen wissenschaftliche Autoren aus Deutschland, Österreich, Osteuropa und der Türkei.

Mit dem Umzug der Arbeitsplätze aus Frankfurt nach Berlin sind keine Kündigungen verbunden.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.