Preisverleihung ist am 15. März 2018 um 12:00 Uhr während der Leipziger Buchmesse Die Jury hat entschieden: Peter Haag, Kathrin Döring, Dorothee Junck, Svantje Meininghaus und Maria-Christina Piwowarski sind für Sales Award nominiert

Die Jury bei der Sitzung: “Ziel des Sales Awards ist es, erfolgreiche und verkaufsstarke Aktionen mit Vorbildcharakter für die Branche auszuzeichnen”

 

Im Umfeld der IG Belletristik und Sachbuch hat auch die Jurysitzung (s. Foto) für den SALES AWARD 2017 des BuchmarktFORUMs stattgefunden, mit dem “kreative und innovative Verkäuferleistungen in Buchhandlungen und Verlagen” des Vorjahres ausgezeichnet werden sollen.  Moderiert von Andreas Meyer hat sich die Jury für vier Hauptpreis-Nominierungen entschieden:
·         Kathrin Döring und Peter Haag (Kein & Aber)
·         Dorothee Junck (Buchhandlung Neusser Straße), Köln
·         Svantje Meininghaus (Nordbuch)
·         Maria-Christina Piwowarski (Buchhandlung ocelot, Berlin)

Die Jury bestand wieder aus bekannten Branchenmitgliedern, immer unterstützt   wie gewohnt von den Preisträgern des vorigen Jahres: André Brenner (C.H. Beck); Antje Buhl (Droemer Knaur); Dr. Torsten Casimir (Chefredakteur Börsenblatt; Anke Hardt (dtv); Simon Kurzenberger (Ullstein); David Mesche, (BUCHBOX), Philipp Nawroth (Osiander); Jan Orthey (Lünebuch); Steffen Rübke (MAIRDUMONT), Marion Seelig (Ullstein); Angelika Siebrands (eBuch) Eckhard Südmersen (Libri) und Christian von Zittwitz (Herausgeber BuchMarkt) waren diesmal in der Jury.

Wer das Rennen um den Hauptpreis macht, wird erst bei der Verleihung des Sales Awards bekannt gegeben. Die Preisverleihung findet – mit prominenten Laudatoren – im Rahmen der Leipziger Buchmesse statt. Der für alle Vertriebs- und Verkaufsexperten der Branche wichtige Termin ist Donnerstag, 15. März 2018, um 12:00 Uhr. Denn „auch in diesem Jahr gab es wieder viele herausragende Ideen, die es wert gewesen wären, an eine große Öffentlichkeit zu gelangen“, sagt die Jury-Vorsitzende Antje Buhl: „Ziel des Sales Awards ist es, erfolgreiche und verkaufsstarke Aktionen mit Vorbildcharakter für die Branche auszuzeichnen. Dies ist der Jury gelungen, und deshalb lohnt es sich, zur Preisverleihung in Leipzig zu kommen. Ich freue mich besonders auf den diesjährigen Keynote Speaker Christian Riethmüller.“

Der SALES AWARD ist der Preis für herausragende verkäuferische Leistungen in Buchhandlungen und Verlagen. Er wird vom BUCHMARKTFORUM verliehen – in diesem Jahr zum 15. Mal. Die Initiatoren des BUCHMARKTFORUMs sind Dr. Klaus Beckschulte, Börsenverein des Deutschen Buchhandels – Landesverband Bayern, Dr. Andreas Meyer, VERLAGSCONSULT München, Arnd Roszinsky-Terjung, BUCHCONSULT, und Christian von Zittwitz, BuchMarkt. Der SALES AWARD 2017 wird unterstützt von der Leipziger Buchmesse.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.