Personalia Personalia

Sabine Tiede (34) hat zum 1.2.2001 die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Verlage J.B. Metzler und Hermann Böhlaus Nachfolger Weimar übernommen. Sie löst damit Christine Neuhaus ab, die jetzt in Hamburg bei der Deutschen Nationalstiftung beschäftigt ist. Tiede war zuvor mehrere Jahre im Bereich der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit an verschiedenen Theatern sowie als Literaturdozentin in den USA tätig. Seit dem 1.3. 2001 arbeitet Dorothée Schlüter (28) an der Seite von Cornelia Kühner (35) im Vertriebsteam der Verlage J.B. Metzler und Hermann Böhlaus Nachfolger Weimar. Schlüter ist ausgebildete Verlagsassistentin für die Bereiche Marketing und Vertrieb und wird verstärkt Auslandskunden betreuen. Ute Flockenhaus (40) verantwortet seit dem 1. März den Bereich Internet und Neue Medien des zur Jünger Verlagsgruppe gehörenden GABAL Verlages. Sie war zehn Jahre für diverse Wirtschaftsverlage als Lektorin tätig, fünf davon bei GABAL.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.