Kinderbuchhandlung auf 200 Quadratmetern Osiander Kids startet am 16. September in Tübingen

Mit einer großen Eröffnungsparty startet am 16. September der Startschuss für Osiander kids, die neue Kinderbuchhandlung in der Metzgergasse 15 in Tübingen. Auf rund 200 Quadratmetern finden Kinder Bücher, Hörbücher und DVDs sowie Spiele.

Seit Juni wird in der ehemaligen Eisenwarenhandlung Bero in der Metzgergasse fleißig gehämmert und gebohrt. Fußböden wurden herausgerissen und neu verlegt, Wände und Decken wurden neu gestrichen und von den Schaufenstern lachen bunte Kinderbuchfiguren. Dort, wo früher Haushalts- und Handwerkerbedarf verkauft wurde, entsteht eine helle, moderne Buchhandlung speziell für Kinder.

Alteingesessene Tübinger werden sich vielleicht noch an den Kleinen Osiander erinnern, der in den frühen 1980er Jahren in der Wilhelmstraße gegenüber dem Haupthaus existierte. Nach 33 Jahren, in denen das Kinder- und Jugendbuch immer nur eine Abteilung in den großen

Buchhandlungen sein durfte, bekommt es nun wieder seinen eigenen Platz. Filialleiterin ist Anja Brutsche.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.