Personalia NordSüd: Helene Sperandio übernimmt Leitung der Herstellung

Helene Sperandio

Seit dem 6. Mai ist Helene Sperandio (Foto) die neue Herstellungsleiterin des NordSüd Verlags. Sie übernimmt den Aufgabenbereich von Marianne Hofstetter, die seit 2009 die Herstellung betreute und den Verlag Ende April verlassen hat.

Helene Sperandio ist vor allem für die grafische Linie des Verlagsprogramms verantwortlich und arbeitet in enger Abstimmung mit der Herstellung der Verlagsgruppe Oetinger in Hamburg zusammen, teilt der NordSüd Verlag mit. Helene Sperandio hat an der Schule für Gestaltung Luzern Grafik studiert und war längere Zeit selbständig tätig als Grafikerin und Illustratorin. Von 2007 bis März 2014 war sie zudem beim Orell Füssli Verlag als Gestalterin angestellt.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.