Personalia Nina Südfeld verlässt Travel House Media

Nina Südfeld

Nach dreieinhalb Jahren bei Travel House Media verlässt Marketingleiterin Nina Südfeld (Foto) das Unternehmen, um das Marketing in einem Beratungsunternehmen zu übernehmen.

Nina Südfeld kam Mitte 2005 zur auf Touristika spezialisierten Ganske-Tochter – zunächst als Marketingassistentin. 2007 übernahm sie die Leitung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, konzentrierte sich dann aber wieder auf die Marketingaktivitäten.

Denn das ist ihr Spezialgebiet: Nach ihrem Studium der internationalen Betriebswirtschaft war die heute 27-Jährige in der Marketingabteilung der Zentrale von Thalia in Hagen beschäftigt.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.