Sie ist zuständig für die Akquise neuer Verlagspartner, die Betreuung bestehender Partner sowie den Ausbau des E-Book- und Hörbuchangebotes auf dem deutschsprachigen Markt Nadja Mortensen ist neue Senior Content Managerin bei Nextory

Nadja Mortensen

Nadja Mortensen (38) ist als Senior Content Managerin seit dem 1. Juli neu im Team des E-Book- und Hörbuch-Abodienstes Nextory . Sie ist zuständig für die Akquise neuer Verlagspartner, die Betreuung bestehender Partner sowie den Ausbau des E-Book- und Hörbuchangebotes auf dem deutschsprachigen Markt. Zuletzt war sie bei Edel als Sales & Marketing Managerin E-Book tätig. Zuvor war sie in unterschiedlichen Positionen bei Libri, Hoffmann und Campe und der Frankfurter Buchmesse.

„Ich freue mich sehr auf diese spannende neue Herausforderung bei Nextory und darauf, die Beziehungen zu den deutschsprachigen Verlagen kontinuierlich auszubauen und das Angebot von Nextory zu gestalten”, so Nadja Mortensen. „Wir haben große Pläne für den deutschsprachigen Markt in den nächsten Jahren und freuen uns, mit Nadja Mortensen eine ausgewiesene und erfahrene Verlagskennerin und eine Expertin des digitalen Vertriebs gewonnen zu haben“, sagt Frank Ladd, Verlagsberater und Country Manager Germany von Nextory.

Der schwedische Anbieter Nextorys Service ging im März 2019 in Deutschland an den Start. „Der deutschsprachige Markt bietet viel Potential und es gibt hier ein exzellentes literarisches E-Book- und Hörbuchangebot. Gemeinsam mit allen Verlagen teilen wir die Begeisterung für das Lesen und Hören und wollen mit unserem Angebot einen Mehrwert im täglichen Leben unserer Kunden bieten. Dabei haben transparente Erlösmodelle und der stetige Austausch mit unseren Verlagspartnern bei uns eine hohe Bedeutung“, so Frank Ladd. „Das Angebot für unsere Leser- und Hörer soll auch im deutschsprachigen Markt stetig weiterentwickelt werden, dabei wird der Katalog durch das Titelangebot von weiteren Verlagen laufend erweitert,“ ergänzt Nadja Mortensen.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.