Personalia Miriam Zöller trennt sich von Marix

Miriam Zöller

Die Gerüchte wollten nicht verstummen, jetzt ist es offiziell: Miriam Zöller (Foto), gemeinsam mit Lothar Wekel Gründerin und Alleininhaberin des Wiesbadener Marix Verlages, hat ihre 100%-Gesellschaftsanteile an der marixverlag GmbH rückwirkend zum 01.01.2013 an die fourierverlag GmbH übergeben.

Das heißt im Klartext: Fourier-Inhaber Lothar Wekel wird künftig das Marix-Programm allein gestalten und weiterführen. Miriam Zöller scheidet nach 10-jähriger und sichtlich erfolgreicher (wenngleich zuletzt nicht spannungsfreier) Zusammenarbeit zum 31.03.2013 als Geschäftsführerin und Programmleiterin aus. Die erfahrene Programmmacherin [mehr…] will sich jetzt ” neuen spannenden Projekten in der Branche” zuzuwenden.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.